Deutsche haben mehr Urlaub und arbeiten mehr

Veröffentlicht auf von in2ition

als der EU Durchschnitt. 
Wie die tagesschau.de in einem Artikel mitteilt, steht Deutschland zusammen mit Österreich auf Platz 5 der am meisten arbeitenden Ländern in einem Vergleich von 28 europäischen Ländern. Berücksichtigt wurde hier die durchschnittliche Wochenarbeitszeit. Die durchschnittliche Wochenarbeitszeit für alle berücksichtigten Länder liegt bei 40 Stunden, damit liegt Deutschland (und Österreich) 1,1 Stunde über dem Durchschnitt. Mehr wird nur noch in Tschechien, Großbritannien Rumänien und Bulgarien gearbeitet. Weiterhin heißt es, daß mit durchschnittlich 30 Tagen Urlaub Deutschland (zusammen mit Dänemark) auf Rang 2 der Länder mit dem meisten Urlaub platziert ist. Noch mehr Urlaub gibt es nur in Schweden (die haben aber auch nur 39,2 Stunden Wochenarbeitszeit (ein Paradies?). 
    
Hier gibt es den kompletten Artikel

Veröffentlicht in News

Kommentiere diesen Post